Mittwoch, 25. Mai 2011

Isablla, die 2.

 Meine zweite Isabella ist fertig und auch schon verschickt (und diesmal als normaler Brief *yippieh* - da hab ich wohl besser gepackt als bei der ersten!). Und es gilt wirklich das Prinzip "Übung macht den Meister" denn das Nähen ging ratz fatz - zumindest kam es mir so vor. 

Vorgaben für dieses Modell war entweder etwas dunkelblaues auf weiß oder weiß auf dunkelblau. Und für den Sommer sollte sie sein. So wirkt sie vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber getragen hat sie etwas Maritimes und passt somit sowohl zu mir als "Erschafferin" als auch zur Empfängerin. 





Beide Stoffe stammen wieder aus dem lokalen Stoffladen. Apropos Stoff - ich warte seit 2,5 Wochen auf ein Paket von stoffe.de. Da werd ich nicht mehr bestellen - sowas ärgerliches!

 Es grüßt euch herzlichst,
Eure Alex

Kommentare:

  1. Die ist total stark... gefällt mir sehr sehr gut.
    Woher ist den der Schnitt?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Beide Isabella-Taschen gefallen mir sehr gut ! Ich habe bisher nur die Messenger-Variante genäht und hatte auch Probleme dabei. Allerdings ist das oft so bei mir, wenn ich zum ersten Mal einen Schnitt ausprobiere - danach geht es meist wie von selbst :)

    Wegen dem Römö habe ich dir bei mir im Post geantwortet.

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen