Montag, 28. Februar 2011

... to capture the moment.

Auf Ninchen's Blog las ich von dem Monatsprojekt "30 tage/30 polas" von Claudia an dem ich mich beteiligen möchte. Ziel ist es, jeden Tag ein Poladroid zu posten. Ich bin auf die anderen Fotos gespannt und freue mich schon, wenn es am 1. März losgeht!

Außerdem seht ihr hier das Werk, an dem ich derzeit bastel: das Easy Beanie von Ninchen. Ich war fast fertig und merkte dann, dass etwas mit dem Bündchen nicht stimmte. Beim nächsten Mal werde ich schlauer sein. Wie bereits erwähnt: Übung macht den Meister. Wenn man sich das nur oft genug sagt, ist man über den Misserfolg gar nicht mehr so enttäuscht.

Heute muss ich mich aber auch mal bei der Besitzerin des Stoffladens meines Vertrauens bedanken - auch wenn Sie dies wohl nie erfahren wird. Fand ich Sie anfangs noch unsympathisch, so war sie heute sehr kulant. Ich war nun in besagtem Fachgeschäft und habe mich für einen Jersey-Stoff entschieden, extra nach dem Preis geschaut und fand 8,90 Euro pro Meter in Ordnung. So sagte ich ganz selbstbewusst: "Einen Meter, bitte!" Ich hatte noch einen zweiten Stoff auserwählt und an der Kasse war ich dann sehr überrascht über den stolzen Preis von fast 23 Euro und fragte, welcher Stoff denn so teuer sei? Für die Zukunft merke ich mir nun, das Preisschild genau, aber ganz genau, zu betrachten - der Stoff kostete tatsächlich 18,90 Euro. Netterweise bot Sie mir an, den Stoff gegen anderen zu tauschen - nun habe ich statt schwarzem Jersey roten und blauen Fleece zum werkeln. 


Wie immer freut sich über Kommentare und Leser herzlichst,
Eure Alex


Nachtrag: Ich habe mich doch noch mal an die Nähmaschine gesetzt und mit dem blauen und roten Fleece einen letzten Versuch gestartet - und es hat geklappt!! Das Ergebnis ist nicht besonders hübsch, d.h. ich werde sie wohl nicht tragen (eher für Kinder geeignet), aber das gibt mir Zuversicht für morgen - wenn der kleine Strahlemann morgen also einen gnädigen Tag hat, wird genäht was das Zeug hält!



Kommentare:

  1. das schrägband is toll
    ach meine liebe alex ich würde dir gern privat schreiben so vom nähanfänger zum nähanfänger
    schreib mich doch gern an
    dolly-stand@web.de

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. da schließ ich mich dolly an-das schrägband find ich auch toll *g*... deine ersten beanies sind doch gut geworden...wenn ich an meine nähanfänge denke-weia weia XD

    glg janina...die auf die nächsten beanies wartet,weil sie nich dazu kommt,ihre eigenen zu nähen *lach*

    AntwortenLöschen