Donnerstag, 13. Oktober 2011

TaTüTa-Parade

Nun bin ich seit Februar unter den Bloggern und habe mich bisher noch nie an eine Tatüta gewagt. Nachdem jetzt ein paar von diesen schnuckeligen Begleitern entstanden sind, frage ich mich "Warum nicht früher?". So schnell und einfach genäht. Eigentlich wollte ich nur eines nähen, aber mich hat dann der Nähwahn an meinem freien Tag erwischt und insgesamt habe ich vier Stück genäht. Gerade in der anstehenden Schnupfenzeit kann man die Kleinen sicher gut gebrauchen. Aber schaut selbst:





Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag!
Es grüßt euch,
Eure Alex

Kommentare:

  1. Sehr schön, vor allem die schwarz-weiße :)

    Ich liebe ja TaTüTas und verschenke sie eigentlich ständig. Sind schnell gemacht, brauchen nicht viel Material und jeder freut sich.

    Herzliche Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Stoffe. Und die Naht farblich abzusetzen finde ich auch gut ! Meine Tochter möchte mittlerweile auch eine eigene TaTüTa für ihr Zimmer :)

    Sonnige Grüße,
    Frau Mena

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja echt toll geworden und eins schöner wie das andere.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hach, die sehen ja niedlich aus.

    Freut mich, wieder von Dir zu lesen. Habs gestern schon gesehen, aber ich hatte keine Zeit zu kommentieren.

    LG

    AntwortenLöschen