Dienstag, 15. März 2011

... to be satisfied.

Ich habe fertig. Und ich bin so glücklich. Ich bin fast verliebt, könnte man sagen. In wen? Nun ja, zu allererst natürlich in meinen Freund und in den kleinen Strahlemann. Und danach kommt mein neuestesWerk: die U-Heft-Hülle für den Zwerg. 
Zugenäht waren die Stoffe ja bereits gestern, heute kam ich nun dazu sie zusammenzusetzen. Was soll ich sagen? Ich habe nicht mal die Anleitung so sehr malträtiert, wie gestern angekündigt. Das lag wohl daran, dass sie wirklich einfach, deutlich und gut bebildert ist. Nur ein einziges Mal hätte ich mir auf die Finger klopfen können, nämlich als ich vergaß, ein Wendeloch übrig zu lassen. 
Aber das kommt davon wenn man im "Nährausch" ist. Das Gute an dieser Anleitung ist, das man sie quasi auf jedes andere Buchformat anwenden kann. Für den Umschlag habe ich drei verschiedene Stoffe verwendet (ich liebe den blau-weiß gepunkteten Stoff) sowie das Webband von hier. Am liebsten würde ich noch ein weiteres nähen - aber dafür muss sich dann erst Anlass bieten. Besonders glücklich bin ich, das alles so ordentlich geworden ist.

Pola # 15


Heute ist Halbzeit bei dem Projekt "30 Tage/30 Polas" und mein Pola zeigt ein Teil unseres "Zweit-Mobiles" mit Fischen, Geld, Piraten und Krabbe.
Mein Zwerg war heute wie gestern erwähnt zum ersten Mal in der Kinderkrippe. Eine halbe Stunde lang ging alles gut und er hat seeeehr interessiert geschaut. Danach hatte er Hunger und danach wurde er müde. Ich denke die vielen Reize waren doch ein wenig viel für ihn. Natürlich kamen alle die anderen kleinen Knirpse und sagten "Baby! Baby! Baby!" und wollten ihn die ganze Zeit streicheln. Morgen geht's auf in eine neue Runde.

Ich freue mich wieder ganz besonders über Kommentare,
Eure Alex

Kommentare:

  1. wow
    toll geworden - schon fast profimässig!
    du wirst von tag zu tag besser...

    urgs erinnert mich dass der kleine bär auch noch keine u-heft-hülle hat *schäm*

    nächstes Projekt :D

    hast wohl stylefix? oder hast das tatsächlich ohne so sauber hinbekommen *grins*

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  2. huhu alex!
    deine hülle ist klasse geworden und sieht wirklich super ordentlich gearbeitet aus ;o) ...ich bin heut leider nicht zum pola gekommen,aber deins ist knuffig-tolle idee!

    glg janina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Hülle, ich beneide jeden der nähen und solch schöne Dinge herstellen kann. Dein Pola gefällt mir sehr gut mit der Bewegung!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, danke für Deinen netten Kommentar! Den Taschenschnitt hab ich hierher: http://wwwbslinks.blogspot.com/2011/03/bag_14.html
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen